Heidenschuh, Schlössel, Landeck

Klaus Beck und Rolf Übel

Heidenschuh, Schlössel, Landeck –
eine Zeitreise rund um Landeck

68 Seiten, mit Farbfotos und zahlreichen Illustrationen von Kornelia Erlwein, 22 x 28,5 cm, Preis: 14,80 Euro

 

Wie hat man wohl gelebt und gebaut, gearbeitet und gestritten in der Epoche der Burgen? Rüdiger, ein Alter Bekannter von der Zeitreise auf Burg Neuscharfeneck, leiht den Geschwistern Thomas und Tanja sein Historoskop. Damit beginnt Ihre Zeitreise am Heidenschuh um 954. 

 

 Zwei Teenager, Tanja und Thomas können, versteckt unter einer Tarnkappe, mit Hilfe des Historoskops die drei Klingenmünsterer Burgen hautnah und zeitfern erleben. 

Die Geschichte, bebildert von Cornelia Erlwein bietet einen leichten Zugang zur Zeit des Mittelalters und zur Welt der Burgen. Tanja und Thomas lernen Mönche und Mägde, Ritter und Panzerreiter kennen, sie sprechen mit Ausgräber Dieter, sie lernen viel über Bergfried, Zugbrücke und Zisterne, tauchen ganz ein in den Alltag jener Zeit.

Das Buch wendet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 11 bis 16 Jahren.

Natürlich auch für Erwachsene!